Dicke Männer und kleine Penisse

Warum haben dicke Männer kleine Penisse?

Wir dachten, es wäre Zeit, über Penisse zu reden. Konkret dachten wir, wir sollten offen und ehrlich darüber reden, was Übergewicht und Fettleibigkeit mit Ihrem Penis bewirkt. Es ist wirklich keine gute Nachricht, wenn Sie also sensibel sind, sollten Sie jetzt vielleicht wegschauen.

Immer noch hier? Gut. Sie sollten diesen Artikel nicht nur als Gesundheitswarnung verstehen. Fett zu sein tut dem Penis schlimme Dinge an, und es ist an der Zeit, dass wir uns damit beschäftigen. Also, lasst uns mit dem jugendliches Kichern aufhören und beginnen…

Dicker Mann = Kleiner Penis?

Kürzlich fand eine Umfrage des Instituts für Psychiatrie, Psychologie und Neurowissenschaften heraus, dass die durchschnittliche Größe eines Penis 9,144 Zentimeter beträgt, wenn er schlaff ist und 13,104 Zentimeter, wenn er aufrecht steht. Das ist für viele Männer mit einem kleinen Penis eine schlechte Nachricht, und sie suchen auf Webseiten zum Thema wie die Internetseite für Männer Penemundo nach Möglichkeiten ihren Penis zu vergrößern.

Für viele übergewichtige und fettleibige Männer besteht die Herausforderung jedoch nicht darin, herauszufinden, wie sie im Vergleich abschneiden, sondern im herausfinden, ob es da unten überhaupt etwas gibt. Einer von drei Männern ist zu fett, um den eigenen Penis zu sehen.

Mann mit Übergewicht zu Mann ohne Übergewicht Grafik

Diese einfache Frage „Können Sie ihren Penis sehen“ wurde tatsächlich als schnelle und einfache diagnostische Kontrolle vorgeschlagen, um zu sehen, wie wahrscheinlich es ist, dass man eine Reihe von gewichtsbezogenen Erkrankungen hat. Also, das Wichtigste zuerst – können Sie Ihren Penis sehen?

Wie wird gemessen?

Lassen Sie uns in die Biologie eintauchen. Die Basis des Penis beginnt tatsächlich im Körper. Sie können dies mit Hilfe eines Lineals überprüfen, das fest gegen den Schambeinknochen gedrückt wird. Das ist eigentlich die offizielle Messmethode und beinhaltet Akronyme wie BPEL und NBP. Und der Unterschied zwischen BPEL und NBP ist das Fettpolster an der Basis des Penis, und je mehr Fett an der Basis des Penis, desto weniger von diesem Penis wird mit bloßem Auge sichtbar.

Der wichtigste Faktor ist das Fett um den Penis

Für jede 10 Kilo des Übergewichts verlieren Sie 2,5 Zentimeter des sichtbaren Penis.

Übergewicht Penislänge
Optimalgewicht 15cm
+10 Kilo 12,5cm
+20 Kilo 10cm
+30 Kilo 7,5cm
+40 Kilo 5cm

Sie können die Mathematik selbst weiter machen, aber es braucht kein Genie, um zu verstehen, dass mehr von Ihnen sichtbar ist, je weniger sie wiegen. Brauchten Sie je eine größere Motivation, um abzunehmen? Gern geschehen.

Aber ein kurzer Penis ist nur der Anfang der medizinischen Komplikationen, die Ihr Penis erleben kann, wenn Sie an Gewicht zunehmen. Diese gefährlichen Zustände werden oft neben der Gewichtszunahme berichtet:

Geringes Selbstwertgefühl

Wenn Sie unter einem versteckten Penis leiden, oder einfach das zusätzliche Gewicht, das Sie haben, Sie nicht von Ihrer besten Seite zeigt, dann kann es Ihr Selbstvertrauen beeinträchtigen. Wenn Ihr Selbstvertrauen runter geht, kann dies sich auf Ihr gesamtes Leben auswirken, nicht nur auf Ihr Sexualleben und zu Stress, Angst und Depressionen führen.

Reduzierte Ausdauer

Viele beleibte Männer berichten, dass ihre gesamte Gesundheit sinkt, wenn sie fett werden. Wenn also Ihre kardiovaskuläre Leistung abnimmt, kann sich dies auf Ihre sexuelle Leistungsfähigkeit auswirken. Auch sportlich werden Sie nicht mehr an ihre Limits kommen.

Hautprobleme

Wenn Ihr Penis zwischen heißen und verschwitzten Fleischfalten steckt, ist er ein Nährboden für Bakterien und das kann zu Zuständen wie Schrittfäule oder anderen ekligen Krankheiten führen. Das ist nicht nur widerlich, sondern kann ein ernstes Problem werden

Gefühlsverlust

Dies kann ein Problem sein, wenn das zusätzliche Fleisch aus Ihrem Darm beginnt, die Nervenenden in Ihrem Penis zu zerquetschen. Es gibt 4.000 sensorische Nervenenden am Ende des Penis und etwa 9.000 in der Klitoris. Sie sollten also nicht darauf verzichten wollen.

Durchblutungsstörungen

Und es ist nicht nur das Nervengewebe, das von Übergewicht betroffen ist: Übergewicht erhöht die Wahrscheinlichkeit von Durchblutungsstörungen, so dass die Blutmenge, die an den Penis abgegeben wird, sinkt und Sie eher an einer Form der erektilen Dysfunktion leiden.

Schlussfolgerungen und was dicke Männer dagegen tun können

Ich denke, wir sind uns alle einig, dass dies erschütternde Fakten und Szenarien sind. Aber Sie können etwas dagegen tun. Es gibt eine Menge Abnehmpillen, die sehr wirksam sind und Ihnen helfen können, ihr Gewicht zu reduzieren. Nicht nur Garcinia Cambogia, auch die Phen Reihe hat sich hier in den letzten Jahren als eines der sinnvollsten Produkte am Markt herauskristallisiert.

Sie sollten außerdem aufhören zu rauchen! Denn dies verkleinert den Penis noch weiter.

Aus optischen und hygienischen Grünen, sollten Sie sich auch Ihr Schamhaar trimmen. Es ist zwar nur eine vorübergehende Maßnahme, aber der Penis wirkt ohne Haare einfach größer.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *