Vagina Pumpe als Muss für Frauen

Warum jede Frau einen Vagina Pumpe besitzen sollte

Eine Vagina Pumpe wird oft nur dann empfohlen, wenn Frauen über mangelndes Lustgefühl beim Sex klagen. Teilweise wird sie auch als Sexspielzeug eingesetzt, das mehr Abwechslung in das Liebesleben von Paaren bringt. Doch eine Vagina Pumpe kann noch viel mehr als das.

Sie hat viele Vorteile für die Gesundheit der Frau, verbessert ihr Sexualleben in jedem Alter und jeder Lebenssituation und stellt selbst für Singles ein großartiges Sexspielzeug dar.

Deshalb empfehlen mehr und mehr Experten, dass jede Frau eine Vaginal Pumpe haben sollte. Allerdings sollten man nicht nur die Vorteile im Detail kennen, sondern die Pumpe auch richtig anwenden, damit sie dem empfindlichsten Körperteil der Frau auch wirklich gut tut.

Bessere Durchblutung – gesundheitliche Vorteile

Durch das Saugen mit der Vagina Pumpe wird die Durchblutung der Scheide angeregt. Frisches Blut wird in die Schamlippen und die Klitoris gesaugt und die Zirkulation dadurch angeregt.

Das Blut trägt dabei Sauerstoff und Nährstoffe für die Zellen in diese besonders empfindlichen Körperteile. Sie werden gestärkt und erfrischt und können sich rascher erneuern.

Gleichzeitig werden mit dem Rückstrom des Blutes giftige Abfallstoffe der Zellen abtransportiert und der Ausscheidung zugeführt. Es kommt also auch zu einer innerlichen Reinigung der Vagina. Zusätzlich kommen mit dem Blut Abwehrkörper in selbst die kleinsten der zahlreichen Blutgefäße in der Vagina. Sie helfen dem Körper sich gegen Krankheitserreger zu verteidigen.

Das feuchte Milieu der Scheide hat dies besonders nötig, da es einen günstigen Nährboden für Parasiten wie Bakterien oder auch Pilze bietet. So hilft die Vagina Pumpe die Vagina vor lästigen und das sexuelles Vergnügen beeinträchtigenden Erkrankungen zu schützen.

Eine vaginale Pumpe kann auch vor einer Vagina-Depression schützen.

Steigerung der sexuellen Empfindlichkeit

Der Hauptgrund für die Anschaffung einer Vagina Pumpe ist zumeist die Steigerung des Lustgefühls beim Sex. Auch sie hängt mit der verstärkten Durchblutung zusammen. Einerseits lässt sie auch die Nervenzellen aktiver sein und dadurch rascher und stärker reagieren.

Andererseits führt sie zu einem Anschwellen der Schamlippen und der Klitoris, was zu mehr Oberflächenkontakt und dadurch stärkerer Stimulation führt. Dabei besteht aber kein Grund zur Sorge, dass die höhere Empfindlichkeit durch verstärkte Reibung zu Schmerzen oder Verletzungen führen könnte.

Das Saugen mit der Vagina Pumpe stimuliert auch die Scheidensekretion, also die Bildung des natürlichen Gleitmittels der Scheide. So kann der männliche Partner, oder auch ein Sexspielzeug, leichter in die Vagina eindringen und die Frau dabei dennoch stärker stimulieren.

Optische Aspekte

Die stimulierte und durch das Anschwellen vergrößerte Vagina sieht vitaler und attraktiver aus. Genau wie der Penis des Mannes schwillt auch die Vagina der Frau bei sexueller Erregung von Natur aus an und pulsiert ein wenig. Diese Veränderung ist zwar etwas weniger auffällig als beim Penis, wird jedoch von Männern zumindest unterbewusst deutlich wahrgenommen.

Eine vergrößerte Vagina signalisiert dem männlichen Instinkt Paarungsbereitschaft. Sie verstärkt daher das sexuelle Begehren des männlichen Partners und stimuliert ihn zu besserer sexueller Leistung. Auf diese Weise steigert die Vagina Pumpe das sexuelle Lustgefühl beider Partner.

Vorsicht vor Überdruck

Es ist jedoch wichtig die Bedienungsanleitung der Vagina Pumpe zu beachten und nicht zu ungeduldig vorzugehen. Die Vagina ist ein sehr empfindlicher Körperteil und hat viele kleine Blutgefäße, die bei einem zu plötzlichen Druckunterschied beschädigt werden können. Eine Vagina Pumpe sollte langsam angewandt und der Druck allmählich gesteigert werden.

Kleine Pausen in der Anwendung geben der Vagina Gelegenheit sich zwischendurch zu erholen und Schäden zu vermeiden. Vor allem bei der ersten Anwendung sollte man mit einer niedrigen Einstellung beginnen, da die Vagina noch nicht an die Verwendung der Pumpe gewöhnt ist. Man sollte aber auch nicht zu vorsichtig sein. Wenn sich keine Schwellung oder Steigerung des Lustgefühls einstellt, war der Druck zu niedrig.

Fazit zu Vagina Pumpen

Eine richtig angewandte Vagina Pumpe verbessert die Durchblutung der Scheide und erhöht so die Vitalität ihrer Zellen. Sie fördert die natürliche Abwehr von Parasiten und erhöht das Lustgefühl beim Sex deutlich.

Durch die Verstärkung der Scheidensekretion verbessert sie gleichzeitig das Gleiten und verringert so die Gefahr von Schmerzen durch Reibung. Es ist jedoch wichtig, bei der Anwendung mit der nötigen Geduld vorzugehen und den Druck langsam zu steigern.

Als reines Sexspielzeug für Singles ist eine Muschi Pumpe allerdings eher suboptimal. Da bieten Seiten wie Liebeswiese.com eine Auswahl an geeigneteren Sexspielzeugen. Im Zusammenspiel mit einem Partner oder einer Partnerinn hingegen, können vaginale Pumpen den Sex deutlich verbessern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *